Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


Der Weihnachts - Bastel - Wettbewerb für Kinder im "Wutzky"
Kategorie: Nachrichten, Aktuelles
Während sich viele Shoppingcenter in Berlin eine Dekorationsschlacht mit künstlichen, blinkenden Leuchtartikeln liefern, lässt das Wutzky die Kinder im Kiez ran. Hunderte kleine Weihnachtsbäume und Papp-Sterne werden bemalt, beklebt, designt und ab dem 2. Dezember in der Ladenstraße aufgehängt.
Fehlendes Bild ""

Ab dann startet ein kleiner Deko-Wettbewerb. Auf der Wutzky-Facebookseite wird abgestimmt, welche Kita das beste Händchen bei der Erstellung  von Dekorationen hatte. Die Kindergruppe mit den meisten Stimmen wird dann besonders beschenkt: Ein Tag Spaß in den eigenen Räumen mit Hüpfburg, Carrerabahn oder Verkleide-Foto-Studio, bereitgestellt vom Wutzky für alle Kinder der jeweiligen Einrichtung.

„Bereits im Frühjahr haben wir eine ähnliche Aktion gestartet und waren begeistert von der Kreativität der Kinder!“, sagt Rainer Uhlig, der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Wutzky.

Die Verbindung mit den Nachbarn im Kiez liegt degewo besonders am Herzen, das Feedback aus der Nachbarschaft auf solche Aktionen war in der Vergangenheit stets positiv.







< Zurück zur Auswahl-Liste

Veranstaltungen

Do 15.02.   ab 11 Uhr
Russisches Masleniza-Fest mit Blinis und Musik des ImPuls e.V.
Gemeinschaftshaus, Kleiner Saal

So 18.02.   ab 17 Uhr
Musikalische Lesung über Frauen des 19. und 20. Jahrhunderts
Martin-Luther-King-Kirche, Martin-Luther-King-Weg 6

Di 20.02.  14.30-17 Uhr
Bingo
Kurt-Exner-Haus, Wutzkyallee 65

Fr 23.02.  15-18 Uhr
Ausflug zur Schlittschuhbahn für Grundschulkinder
Familienzentrum Manna, Lipschitzplatz

Mo 26.02.  15.30-17 Uhr
Demenz - wie verhalte ich mich als Angehöriger?
Nachbarschaftszentrum, Wutzkyallee 88

Mi 28.02.   10 Uhr
Raus mit der Sprache-Mitspielstück zur Sprachförderung
Gemeinschafthaus, Bat-Yam-Platz, Kleiner Saal,

 

 

 

 

 

 

 

 

>> mehr Infos zu den Veranstaltungen