Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


Ehrung Ehrenamtlicher Gropiusstädter_innen
Kategorie: Nachrichten, Aktuelles
Am 12. Dezember waren Neuköllner Ehrenamtliche ins Rathaus eingeladen. Eine große Gruppe Gropiusstädter_innen war auch dabei!
Fehlendes Bild ""

Fehlendes Bild ""

Es ist doch immer eine feierliche Atmosphäre, wenn die Bürgermeisterin, Frau Dr. Giffey, in den Saal der Bezirksverordneten einlädt. Anlass war die Ehrung von Ehrenamtlichen, die in Neukölln tätig sind und sich um Flüchtlinge, Kinder, Senioren oder Behinderte kümmern oder einfach für andere Menschen da sind. Urkunden gabs, Blumen, einen schönen Stift und nach der Urkundenübergabe ein kleines Buffet und viele nette Gespräche.

Wir gratulieren den Ausgezeichneten, die sich in der Gropiusstadt ehrenamtlich engagieren ganz herzlich:

Wladimir Goerdt, Ulla Giesler, Mohammad und Randa Nasser vom Willkommensbündnis Neukölln Süd,

Christine Paul, Gabriele Brunke und Sylvia Stepprath vom Waschaus-Café

Jens Albers und Nicky Franke vom Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln Süd

Azra Tatarevic, Pervin Tosun, Ayten Sönmezcicek und Cica Popovic vom Projekt Selbsthilfe und Migration

 







< Zurück zur Auswahl-Liste

Veranstaltungen

25.05.  18 Uhr
Himmelfahrstgottesdienst mit Gebärdenchor
Martin-Luther-King Kirche

26.05.  20 Uhr
Kabarett mit Rainer Schmidt
Dreieinigkeitskirche

27.05.  12 Uhr
Eröffnung der Ausstellung "Reise"
Interkultureller Treffpunkt im Gemeinschaftshaus

27.05.  14 - 17 Uhr
Aktionstag mit Aktivitäten zum Mitmachen und einem Kindermusical
Gropiuspassagen

 

>> mehr Infos zu den Veranstaltungen