Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


Gropiusstädter Schulen als Trickfilm-Studio
Kategorie: Aktuelles, Nachrichten
Geschichten erfinden, Figuren entwerfen, Ideen zum Leben erwecken: im Trickfilm sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Bewegliche Ziele e.V. und KUKI – das internationale Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche Berlin bringen nun schon zum dritten Mal die Animationskunst an Berliner Schulen.
Fehlendes Bild ""

Nach zwei erfolgreichen  Jahren in Marzahn, heißt es nun TrickTruck goes Block 3.0: Wir kommen mit dem Animationsstudio in die Gropiusstadt!

 Durch die Förderung des Berliner Projektfonds für kulturelle Bildung und zapf Umzüge sowie in Zusammenarbeit mit dem Quartiersmanagement Gropiusstadt finden an Schulen im Berliner Süden Animationsworkshops für Schulklassen statt.

Von Januar bis April 2018 werden sechs Kurse an jeweils fünf Tagen durchgeführt. In den Workshops lernen Kinder und Jugendliche, selbst einen Trickfilm zu animieren. Von der Idee zum Drehbuch, von der Bastelei zum Bewegtbild – der kreative Prozess liegt vollständig in den Händen der jungen Teilnehmer*innen. Angeleitet werden die Kurse von professionellen, pädagogisch erfahrenen Animationskünstler*innen.

Es entstehen sechs Filme, die sich an dem thematischen roten Faden „Hoch Hinaus" und "Wir sind Gropiusstadt" orientieren. Dies bietet den jungen Teilnehmer*innen die Möglichkeit, die kulturelle Vielfalt in ihrem Quartier zu reflektieren, Gemeinsamkeiten zu finden und Unterschiede schätzen zu lernen. Aus den kurzen Filmen wird am Ende ein langer Episodenfilm, der nach seiner Fertigstellung im Bezirk Premiere feiert.

Workshop-Termine:

Walter Gropius Schule : 22. - 26. Januar 2018
Janusz-Korczak-Grundschule: 12. - 16. Februar 2018
Grundschule am Regenweiher: 5. - 9. März 2018
Schule am Zwickauer Damm: 19. - 23. März 2018
Hugo-Heimann Schule: 16. - 20. April 2018
Walter Gropius Schule : 23. - 27. April 2018


Weitere Informationen gibt es unter: kuki-berlin.com oder direkt bei den Ansprechpartner*innen.

Ansprechpartnerin Presse: Laura Käding
Tel.: 030 / 693 29 59
mobil: 0176 / 82744718
E-Mail: laura.k@interfilm.de   

Ansprechpartner Projektleitung: Cord Dueppe  
Tel.: 030 / 25942903 
mobil: 0175 / 9052828  
E-Mail: cord.d@interfilm.de

Bewegliche Ziele e.V.
Straßburger Str. 55
10405 Berlin

 

 

 

interfilm Berlin Management GmbH
Straßburger Str. 55
10405 Berlin
Germany

phone:
+49 - (0)30 - 25 94 29 03

cord.d@interfilm.de
www.interfilm.de
www.bewegliche-ziele.de
www.kuki-berlin.com

 

 







< Zurück zur Auswahl-Liste

Veranstaltungen

Do 15.02.   ab 11 Uhr
Russisches Masleniza-Fest mit Blinis und Musik des ImPuls e.V.
Gemeinschaftshaus, Kleiner Saal

So 18.02.   ab 17 Uhr
Musikalische Lesung über Frauen des 19. und 20. Jahrhunderts
Martin-Luther-King-Kirche, Martin-Luther-King-Weg 6

Di 20.02.  14.30-17 Uhr
Bingo
Kurt-Exner-Haus, Wutzkyallee 65

Fr 23.02.  15-18 Uhr
Ausflug zur Schlittschuhbahn für Grundschulkinder
Familienzentrum Manna, Lipschitzplatz

Mo 26.02.  15.30-17 Uhr
Demenz - wie verhalte ich mich als Angehöriger?
Nachbarschaftszentrum, Wutzkyallee 88

Mi 28.02.   10 Uhr
Raus mit der Sprache-Mitspielstück zur Sprachförderung
Gemeinschafthaus, Bat-Yam-Platz, Kleiner Saal,

 

 

 

 

 

 

 

 

>> mehr Infos zu den Veranstaltungen