Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


"Wilde Hütte" feiert 25. Geburtstag mit einem Mädchen-Sportfest
Kategorie: Nachrichten, Aktuelles
Am 25. August ab 15 Uhr, Kölner Damm 36 auf der Paul-Rusch-Sportanlage. Es freuen sich das Team des Mädchensportzentrums "Wilde Hütte" und viele andere Vereine auf sportbegeisterte und begeisterungsfähige Mädchen und junge Frauen.
Fehlendes Bild ""

Das Mädchensportzentrum Wilde Hütte feiert am 24. August ab 15 Uhr das 3. Neuköllner Mädchen*sportfest und im Anschluss unser 25 jähriges Jubiläum.

An diesem Fest für Mädchen* und junge Frauen* beteiligen sich viele Sportvereine aus dem Bezirk Neukölln, die ihre spezifische Sportart vorstellen und die Mädchen* in Form von Workshops zum Mitmachen begeistern wollen. Über die anwesenden Vereinvertreter*innen kann man alles über die Vereine und deren Sportarten erfahren.

Die Jubiläumsfeier steht dann ganz im Zeichen eines bunten und vielfältigen Rahmenprogramms. Von 17 Uhr bis 18 Uhr werden unsere großen und kleinen Gäste von unserem Clown „Kalle“ und Zirkusartisten unterhalten.

 Es gibt eine Hüpfburg, Kinderschminkstände, Eiswagen, Zuckerwatte und salzige Leckereien für alle Besucher*innen.

Ab 18 Uhr beginnt dann das offizielle Highlight des Abends in der großen Sporthalle. Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm aus HipHop, Cupsong, Wilde-Hütte Rap- Song, Capoeira und vieles mehr. Die Auftritte werden von unseren Besucher*innen, die uns über die vielen Jahre in der pädagogischen Arbeit begleitet haben, präsentiert. Moderiert wird die Veranstaltung von der Rapperin und Moderatorin Leila A.

 Die Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit (GSJ gGmbH) ist seit über 25 Jahren ein wichtiger kooperierender Jugendhilfeträger in der Neuköllner Bildungs- und Jugendarbeit und wir als geschlechtsspezifische Einrichtung im Neuköllner Süden sind ein wichtiger Bestandteil in der erfolgreichen Umsetzung der Freizeitgestaltung.

Unser Haus hat in der geschlechtsspezifischen Freizeitgestaltung für Mädchen* und junge Frauen* in den letzten Jahren viel erreicht und ist zu einer beliebten Anlaufstelle für Mädchen* und junge Frauen* geworden.







< Zurück zur Auswahl-Liste

Quartiersräte über "20 Jahre Soziale Stadt" und Verstetigung
 

Veranstaltungen

Di 20.08.  17-20 Uhr
Planungswerkstatt zur Mobilität: Die Gropiusstadt bewegt
Kleiner Saal, Gemeinschaftshaus

Mi 21.08.   19 Uhr
3. Blauer Mittwoch: Simone und die flotten Dreier
Lipschitzplatz

Fr 23.08.  20.30 Uhr
Sommerkino: "Aus dem Nichts"
Hof des Gemeinschaftshauses