Sie befinden sich hier: Aktuelles / Nachrichten


Einladung zur öffentlichen Bürgerversammlung
Kategorie: Nachrichten, Aktuelles
Vorstellung des Grünflächenkonzepts für die Gropiusstadt am 28. November, 18 Uhr im Interkulturellen Treffpunkt im Gemeinschaftshaus
Fehlendes Bild ""

Das Bezirksamt Neukölln lädt die Gropiusstädter sowie Interessierte herzlich dazu ein, am 28. November um 18 Uhr über das Konzept zur Verbesserung der Grün- und Freiflächen zu diskutieren.

Die Gropiusstadt war und ist eine Ikone der Moderne. Von Walter Gropius geplant, bietet der Neuköllner Stadtteil spannende Architektur und viel Grün. Mit der Erstellung eines Konzepts für die Grün- und Freiflächen der Gropiusstadt wurden Leitlinien benannt, wie in der Gropiusstadt das Grün gestärkt und zukunftsfähig entwickelt werden kann. Übergeordnete Themen sind dabei u.a. die Weiterentwicklung des Grüns, die Förderung von Bewegungs- und Spielangeboten, die Ansiedlung von mehr Tier- und Pflanzenarten sowie der Abbau von Barrieren im Stadtteil.

Der Austausch mit den Bewohnern und Bewohnerinnen findet im Interkulturellen Treffpunkt (IKT) des Vereins Impuls e.V. im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt statt. Zu Beginn wird das mit der Konzepterstellung beauftragte Planungsbüro Fugmann Janotta Partner die wesentlichen Aspekte ihrer Arbeit vorstellen. An Themen-Tischen kann im Anschluss mit den Planern, der Bezirksbeauftragten für Menschen mit Behinderung und den Mitarbeitern des Quartiersmanagements Gropiusstadt diskutiert werden. Ideen und Hinweise auf Verbesserungen in den Freiflächen der Gropiusstadt sind sehr willkommen!

Den Zugang zum Interkulturellen Treffpunkt (IKT) finden Sie im südlichen Bereich des Gemeinschaftshauses, in der Nähe des U-Bahnhofs Lipschitzallee.

Für Ihr leibliches Wohl wird an dem Abend gesorgt! Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zum Programm Zukunft Stadtgrün in der Gropiusstadt erhalten Sie unter: www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/beauftragte/menschen-mit-behinderung/



Dateien:
Einladungskarte.pdf (Dateigröße: 1.9 MB)


< Zurück zur Auswahl-Liste

Quartiersräte über "20 Jahre Soziale Stadt" und Verstetigung
 

Veranstaltungen

Do 18.04.  10-12 Uhr
Osterfrühstück

Waschhaus-Café, Eugen-Bolz-Kehre 12

Do 18.04.  15-17 Uhr
Ausflug zum "Stadtrandhof Rudow"
Treffpunkt Familiencafé Ev. Kirchengemeinde, Joachim-Gottschalk-Weg 41

So 21.04.  5.00 Uhr
Osternacht-Feier
Dreieinigkeitskirche, Lipschitzallee 7

Mi 24.04.  14 Uhr
Tanz-Musiknachmittag
Gemeinschaftshaus, Kleiner Saal

Do 26.04.  19 Uhr
Begegnung der Kulturen. Armenisch-Ukrainischer Abend
Gemeinschaftshaus, Kleiner Saal

Mo 29.04.  15-18 Uhr
Tanz in den Mai
Waschhaus-Café, Eugen-Bolz-Kehre 12